Celebrity Edge feiert ihren Erstanlauf im neuen Heimathafen

  • Celebrity Edge erreicht ihren Heimathafen, Foto © Celebrity Cruises



    Aufgabe bravourös gemeistert: Nach 15-tägiger Transatlantik-Überquerung erreichte das neuste Kreuzfahrtschiff der amerikanischen Reederei Celebrity Cruises ihren Heimathafen, Port Everglades in Fort Lauderdale (Florida). Für den Anbieter im Luxussegment ist die Celebrity Edge das erste neue Schiff seit sechs Jahren und gleichzeitig das erste einer neuen Kreuzfahrtklasse seit mehr als einem Jahrzehnt.


    Die Überfahrt ist am 4. November in der Werft Chantiers de l'Aatlantique in Saint-Nazaire (Frankreich) mit rund 1.400 Besatzungsmitgliedern gestartet. Auf dem Weg zum Ziel stattete man noch den neuen Häfen auf den Azoren (Portugal) und Freeport (Bahamas) einen Besuch ab. An der Wirkungsstätte angekommen, empfingen Hafenschlepper das mit 129.500 BRT vermessene 306-Meter-Schiff mit Wasserfontänen und begleiteten es zum Anleger – dem neu fertiggestellten Terminal 25. Hierbei ist besonders erwähnenswert, dass das Kreuzfahrtterminal T25 von Celebrity Cruises selbst betrieben wird – unter dem Gesichtspunkt, den Check-in-Prozess schneller und effizienter zu meistern sowie mit einer exklusiven Lounge und einer privaten Dachterrasse für zusätzlichen Komfort zu sorgen.


    Zitat

    „Nach langjährigem Engagement voller innovativer Designideen können wir die Celebrity Edge nun auf ihre Reisen schicken. Für uns beginnt damit ein neues Zeitalter“, so Richard D. Fain, Vorstandsvorsitzender und CEO von Royal Caribbean Cruises Ltd. Lisa Lutoff-Perlo, Präsidentin und CEO von Celebrity Cruises, fügt hinzu: „Seit mehr als vier Jahren arbeiten wir auf diesen wichtigen Moment hin und freuen uns, Celebrity Edge nach ihrer ersten transatlantischen Überquerung nun in Empfang zu nehmen.“


    Abschließend wurde im Nova Southeastern University Oceanographic Center der Erstanlauf mit einer exklusiven Begrüßungsveranstaltung traditionell gehuldigt.


    Mit Inbetriebnahme der Celebrity Edge hat die international operierende Reederei ihre neue "Celebrity Edge Access Tour-App" vorgestellt. Durch den Einsatz von AR-Technologie (Augmented-Reality) können Gäste lebendige und spannende Einblicke hinter die Kulissen der Celebrity Edge werfen. Die App ist im Apple App Store und im Google Play Store als Download erhältlich.


    Weiterführende Informationen unter: www.celebritycruises.com/edge.

    Celebrity Edge: Auftakt für eine neue Schiffsgeneration

    Erstmalig startet die Celebrity Edge am 9. Dezember 2018 abwechselnd zu 7-tägigen Kreuzfahrten in Richtung Ost- bzw. Westkaribik, gefolgt von 8 bis 12-tägigen Mittelmeerreisen im Frühjahr 2019. Im Jahr darauf wird das Schwesterschiff, die Celebrity Apex (2020), die Flotte bereichern und ab 2021 und 2022 zwei weitere Kreuzfahrtschiffe der Edge-Serie die Expansion vorantreiben.

    Meine nächste Kreuzfahrt: Großbritannien ab Hamburg in

    Tage
    Stunden
    Minuten
    Sekunden